< zurück    
                     Urs Leuzinger erklärt einen Grabungsschnitt.